Ab 28.01.2022 tritt das neue TAMG (Tierarzneimittelgesetz) in Kraft, welches mir verbietet Tiere homöopathisch zu behandeln !!

 

Ansonsten stehe ich Ihnen wie GEWOHNT für meine bekannte und bewährte ganzheitliche Beratung und Therapien zur Verfügung und freue mich darauf weiterhin für Sie und Ihre vierbeinigen Lieblinge da zu sein.

 

Einen großen Schwerpunkt habe ich passend zur Tiernaturheilkunde auf die Ernährungsweise mit der dazugehörigen B.A.R.F und Ernährungsberatung + individueller Erstellung und Berechnung von Ernährungsplänen sowohl für gesunde als auch erkrankte Pferde, Hunde und Katzen gelegt.

 

Hochwertige artgerechte Ernährung sichert  für Unsere Vierbeiner Gesundheit, Lebensfreude und positive Energie,  beginnend bereits während der Aufzucht- und Jungtierzeit, bis hin zu einer optimalen Vitalität als Senior .